Retrospektive Analyse der Lösungsorientierten Maltherapie (LOM®) zur Behandlung von Patienten mit starken und langandauernden Belastungssituationen

Mittlerweile gehören künstlerische Therapien vermehrt den multimodalen Therapieansätzen medizinischer Fachbereiche an, was sich in einigen S3-Leitlinien widerspiegelt. Ein Forschungsinteresse an der Kunsttherapie besteht schon seit langem, jedoch mangelt es in der Studienlage an standardisierter Ber...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Sterzer, Viviane
Beteiligte: Kalder, Matthias (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2018
Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Schlagworte:
LOM
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!

Online

PDF-Volltext

Bestandesangaben von
Signatur: https://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z2018/0203
https://doi.org/10.17192/z2018.0203
urn:nbn:de:hebis:04-z2018-02036
Downloads: 56 (2019), 24 (2018)
Publikationsdatum: 2018-05-03
Lizenz: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0