Ein verteiltes Reputationssystem zur Filterung unerwünschter E-Mails

Die vorliegende Arbeit beleuchtet verschiedene Verfahren zur Bekämpfung unerwünschter E-Mails, insbesondere Sender Policy Framework, Sender ID and Domain Keys Identified Mail. Des weiteren wird, basierend auf DKIM und/oder SPF ein verteiltes Reputationsverfahren zur Filterung unerwünschter E-Mails v...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Meisl, Roman
Contributors: Sommer, Manfred (Prof. Dr.) (Thesis advisor)
Format: Dissertation
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2006
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!
Description
Summary:Die vorliegende Arbeit beleuchtet verschiedene Verfahren zur Bekämpfung unerwünschter E-Mails, insbesondere Sender Policy Framework, Sender ID and Domain Keys Identified Mail. Des weiteren wird, basierend auf DKIM und/oder SPF ein verteiltes Reputationsverfahren zur Filterung unerwünschter E-Mails vorgeschlagen.
DOI:https://doi.org/10.17192/z2006.0918