Die diagnostische Aussagekraft der Schmerzlokalisation bei Brustschmerzpatienten in der Prim√§rversorgung