Etablierung eines ELISAs zum Nachweis von Autoantikörpern gegen Desmocollin 1, 2 und 3 in Seren von Patienten mit Pemphigus-Erkrankung

Bullöse Autoimmundermatosen der Pemphigus-Gruppe sind durch Autoantikörper charakterisiert, die sich gegen desmosomale Adhäsionsproteine richten; zu diesen zählen Desmogleine (Dsg1-4) sowie Desmocolline (Dsc1-3). Es ist bereits bekannt, dass Dsg1 und Dsg3 wichtige Autoantigene des Pemphigus vulga...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Heber, Barbara
Contributors: Hertl, M. (Prof. Dr.) (Thesis advisor)
Format: Dissertation
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2010
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!