Privilegierte Strukturen zur Inhibitionvon Serinproteasen – Docking und direktes Design in der Proteinbindetasche

In der vorliegenden Arbeit wurden verschiedene Ansätze zur Erstellung von Ligandbibliotheken untersucht. Als etablierte Modelle dienten dabei die Serinproteasen Thrombin und FaktorXa. Zunächst wurde mit einer Serie von vier Inhibitoren der Serinprotease Thrombin die verwendeten Methoden validiert....

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Gerlach, Christof
Contributors: Klebe, Gerhard (Prof. Dr.) (Thesis advisor)
Format: Dissertation
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2006
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!