Publikationsserver der Universitätsbibliothek Marburg

Titel:Evaluation von Kommunikationstrainings. Eine Studie zu Ist-Stand, Bedarfen und Möglichkeiten der Evaluation von Kommunikationstrainings, die von Sprecherzieherinnen und Sprecherziehern (DGSS) durchgeführt werden.
Autor:Busch, Julia Katrin
Weitere Beteiligte: Hannken-Illjes, Kati M. (Prof. Dr.)
Veröffentlicht:2017
URI:https://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z2018/0310
URN: urn:nbn:de:hebis:04-z2018-03103
DOI: https://doi.org/10.17192/z2018.0310
DDC: Deutsche Literatur
Titel (trans.):Evaluation of Communication Trainings A study on the current state, demand and possibilities of evaluation of communication trainings carried out by speech educators (DGSS).
Publikationsdatum:2019-02-28
Lizenz:https://rightsstatements.org/vocab/InC-NC/1.0/

Dokument

Schlagwörter:
Kommunikationstrainings, Kommunikation, Evaluation, Kommunikation, Einführung, Trainings, evaluation, Befragung, Leitfaden, Evaluation, communication training, Telefoninterview, Interview, communication, Studie, Telefoninterviews, Training, Sprecherziehung, Online-Befragung

Zusammenfassung:
Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Evaluation von Kommunikationstrainings, die von ausgebildeten Sprecherzieherinnen und Sprecherziehern der Deutschen Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung e. V. (DGSS) durchgeführt werden. Dabei liegt der Fokus darauf, wie die Evaluationspraxis gestaltet wird und welche Bedeutung Evaluation für die durchfürenden Trainerinnen und Trainer hat. Neben der Auswertung der verschiedenen Studienelementen wie Online-Befragungen und Telefoninterviews bildet ein praxisorientierter Leitfaden den Abschluss der Dissertation.

Bibliographie / References

  1. CANARY, Daniel J. ; CUPACH, William R. ; SERPE, Richard T.: A competence-based approach to examining interpersonal conflict: Test of a longitudinal model. In: Communication Research 28 (2001), Nr. 1, S. 79-104
  2. RYAN, Gery Wayne: Analyzing qualitative data : Systematic approaches. Los Angeles, CA : SAGE, 2010
  3. Anwendung im Seminar und Übungen für den Praxistransfer. Bonn : ManagerSeminare- Verl, 2006
  4. DEPPERMANN, Arnulf: ‚Gesprächskompetenz' -Probleme und Herausforderungen eines möglichen Begriffs. In: BECKER-MROTZEK, Michael; BRÜNNER, Gisela (Hrsg.): Analyse und
  5. CHOMSKY, Noam: Aspects of the theory of syntax. 2. print. Cambridge Mass : MIT Press, 1965 (Special technical report / Research Laboratory of Electronics of the Massachusetts Institute of Technology 11)
  6. PAW┼üOWSKI, Tadeusz ; GRZYB, Georg: Begriffsbildung und Definition. Berlin, New York : W. de Gruyter, 1980 (Sammlung Göschen 2213)
  7. WAGNER, Roland W.: Bibliographie der Publikationen von DGSS-Mitgliedern 1995-2005 in alphabetischer Ordnung. 31.03.2005. URL https://www.dgss.de/fileadmin/Redaktion/Oeffentlich/Download/DGSS- Bibliographie.pdf
  8. BEYWL, Wolfgang ; NIESTROJ, Melanie: Das A-B-C der wirkungsorientierten Evaluation : Glossar -Deutsch/Englisch -der wirkungsorientierten Evaluation. 2., vollst. bearb. und erg. Aufl. Köln : Univation -Inst. für Evaluation Dr. Beywl und Associates, 2009
  9. MEIER, Rolf: Das Einzige, was stört, sind die Teilnehmer : Schwierige Seminarsituationen meistern. Offenbach am Main : Gabal, 2007 (Gabal Trainer Praxis)
  10. LEIDL, Rainer: Der Effizienz auf der Spur: Eine Einführung in die ökonomische Evaluation. In: SCHWARTZ, Friedrich Wilhelm;
  11. DEUTSCHE BIBELGESELLSCHAFT: Die Bibel in heutigem Deutsch : D. gute Nachricht d. Alten u. Neuen Testaments ; mit den Spätschriften des Alten Testaments (deuterokanon. Schr., Apokryphen). 2., durchges. Aufl. Stuttgart : Dt. Bibelges., 1982
  12. ROGERS, Carl Ransom: Die klientenzentriete Gesprächspsychotherapie. 18. Aufl, ungekürzt. Frankfurt am Main : Fischer-Taschenbuchverlag, 2009
  13. SCRIVEN, Michael: Die Methodologie der Evaluation. In: WULF, Christoph (Hrsg.): Evaluation : Beschreibung und Bewertung von Unterricht, Curricula und Schulversuchen. München : R. Piper, 1972 (Erziehung in Wissenschaft und Praxis, 18), S. 60-91
  14. WAGNER, Roland W.: Die sprechen-Bibliographie : Interdisziplinäre Zusammenstellung aktueller Bücher und Aufsätze zur mündlichen Kommunikation; CD-ROM-Version in MS WORD. Nr. 417. Heidelberg : VfSK, 2017
  15. BEYWL, Wolfgang ; BALZER, Lars: Die Weichen richtig stellen : Weiterbildungsevaluation - zehn verbreitete Irrtümer und ihre Korrektur. In: Weiterbildung 2008 (2008), Nr. 4, S. 8- 11
  16. FIEHLER, Reinhard ; SUCHAROWSKI, Wolfgang: Diskursforschung und Modelle von Kommunikationstraining. In: FIEHLER, Reinhard; SUCHAROWSKI, Wolfgang (Hrsg.): Kommunikationsberatung und Kommunikationstraining : Anwendungsfelder der Diskursforschung. Opladen : Westdeutscher Verlag, 1992, S. 24-35
  17. CASPARI, Alexandra ; SCHMIDT, Uwe: Empfehlungen für die Aus-und Weiterbildung in der Evaluation : Anforderungsprofile an Evaluatorinnen und Evaluatoren. 2., unvärend. Aufl. Alfter : Dt. Ges. für Evaluation, Geschäftsstelle, 2008
  18. ROGERS, Carl Ransom: Entwicklung der Persönlichkeit : Psychotherapie aus der Sicht eines
  19. KIRKPATRICK, Donald L. ; KIRKPATRICK, James D.: Evaluating training programs : the four levels. San Francisco [u.a.] : Berrett-Koehler [u.a.], 1998
  20. ROSSI, Peter H. ; LIPSEY, Mark W. ; FREEMAN, Howard E.: Evaluation : A systematic approach. 7th ed. Thousand Oaks, CA : SAGE, 2004
  21. HÄRING, Karin: Evaluation der Weiterbildung von Führungskräften : Anspruch und Realität des Effektivitätscontrolling in deutschen Unternehmen. Zugl.: Augsburg, Univ., Diss., 2003.
  22. STOCKMANN, Reinhard ; MEYER, Wolfgang: Evaluation : Eine Einführung. Opladen [u.a.] : Budrich, 2010 (UTB 8337 : Sozialwissenschaften)
  23. KROMREY, Helmut: Evaluation -ein vielschichtiges Konzept : Begriff und Methodik von Evaluierung und Evaluationsforschung. Empfehlungen für die Praxis. In: Sozialwissenschaften und Berufspraxis (SuB) 24 (2001), Nr. 2, S. 105-131
  24. KUPER, Harm: Evaluation im Bildungssystem : eine Einführung. Stuttgart : Kohlhammer, 2005
  25. BÖTTCHER, Wolfgang: Evaluation im Bildungswesen : eine Einführung in Grundlagen und Praxisbeispiele. Weinheim : Juventa-Verl, 2006
  26. GERL, Herbert ; PEHL, Klaus: Evaluation in der Erwachsenenbildung. Bad Heilbrunn/Obb. : Klinkhardt, 1983 (Theorie und Praxis der Erwachsenenbildung###Bem./sonst)
  27. BEYWL, W.: Evaluation in die Jugendverbandsarbeit einführen -Hindernisse und
  28. POLLITT, Christopher: Evaluation in Europe : Boom or bubble. In: Evaluation 4 (1998), Nr. 2, S. 214-224
  29. BUSCH, Julia: Evaluation in Weiterbildungseinrichtungen : Eine qualitative Studie zur Verwendung von Evaluationsergebnissen. Marburg, Philipps-Universität Marburg, Fachbereich Erziehungswissenschaften. Diplomarbeit. 2009
  30. STOCKMANN, Reinhard: Evaluationsforschung : Grundlagen und ausgewählte Forschungsfelder. Münster [u.a.] : Waxmann, 2006
  31. STUFFLEBEAM, Daniel L. ; SHINKFIELD, Anthony J.: Evaluation theory, models, and applications. San Francisco, Calif : Jossey-Bass, 2007
  32. WESSELER, M.: Evaluation und Evaluationsforschung. In: TIPPELT, Rudolf; HIPPEL, Aiga (Hrsg.): Handbuch Erwachsenenbildung/Weiterbildung. 4., durchgesehene Auflage. Wiesbaden : VS Verlag für Sozialwissenschaften / GWV Fachverlage GmbH Wiesbaden, 2010, S. 1031-1048
  33. GRÜNER, H.: Evaluation und Evaluationsforschung im Bildungswesen. In: Pädagogische Rundschau (1993)
  34. BARTSCH, Tim C. ; HOPPMANN, Michael ; REX, Bernd: Evaluation von rhetorischem Training. In: KREUZBAUER, Günther; GRATZL, Norbert; HIEBL, Ewald (Hrsg.): Rhetorische Wissenschaft : Rede und Argumentation in Theorie und Praxis. Wien : Lit, 2008 (Salzburger Beiträge zu Rhetorik und Argumentationstheorie, Bd. 4), S. 23-40
  35. SUCHMAN, Edward Allen: Evaluative research; principles and practice in public service & social action programs. New York : Russell Sage Foundation, 1967
  36. MEUSER, Michael ; NAGEL, Ulrich: Experteninterview und der Wandel der Wissensproduktion. In: BOGNER, Alexander; LITTIG, Beate; MENZ, Wolfgang (Hrsg.):
  37. HOPF, Christel ; RIEKER, Peter ; SANDEN-MARCUS, Martina ; SCHMIDT, Christiane: Familie und Rechtsextremismus : familiale Sozialisation und rechtsextreme Orientierungen junger Männer. Weinheim [u.a.] : Juventa-Verl, 1995
  38. BRUNNER, Andrea: Feedback im Fach Sprecherziehung für angehende Logopädinnen. In: BARTHEL, Gisela; BERG, Reni (Hrsg.): Interdisziplinäre Sorge um
  39. Vermittlung von Gesprächskompetenz. Frankfurt am Main, Oxford : P. Lang, 2004 (Forum angewandte Linguistik, Bd. 43), S. 15-28
  40. Halle-Wittenberg, Univ., Diss., 2002. Frankfurt am Main : Lang, 2004 (Hallesche Schriften zur Sprechwissenschaft und Phonetik 13)
  41. Kommunikation. 2. Aufl. Frankfurt am Main : Scriptor, 1986b (Monographien Literatur + Sprache + Didaktik 30)
  42. DEPPERMANN, Arnulf: Gespräche analysieren. 2. durchgesehene Aufl. Opladen : Leske + Budrich, 2001 (Qualitative Sozialforschung 3)
  43. WAGNER, Roland W.; SCHMURR, Karin (Mitarb.): Grundlagen der mündlichen Kommunikation : Sprechpädagogische Informationsbausteine für alle, die viel und gut reden müssen. 9., erw. Aufl. Regensburg : BVS, 2004a
  44. Gruppenprozessen mit der Themenzentrierten Interaktion. Giessen : Psychosozial-Verlag, 2016 (Therapie & Beratung)
  45. HANNKEN-ILLJES, Kati: Gute Gründe geben : Ein sprechwissenschaftliches Modell argumentativer Kompetenz und seine didaktischen und methodischen Implikationen. Zugl.:
  46. SPITZBERG, Brian H. ; CUPACH, William R.: Handbook of interpersonal competence research. New York, Berlin [u.a.] : Springer, 1989 (Recent research in psychology)
  47. BEYWL, Wolfgang (Hrsg.): Handbuch der Evaluationsstandards : die Standards des ''Joint Committee on Standards for Educational Evaluation''. Wiesbaden : VS, Verl. für Sozialwiss, 2006
  48. STAUDT, E. ; KRIEGESMANN, B. ; MUSCHIK, C.: IAI-Scorecard of Competence. In: ERPENBECK, John (Hrsg.): Handbuch Kompetenzmessung : Erkennen, vestehen und bewerten von Kompetenzen in der betrieblichen, pädagogischen und psychologischen Praxis. Stuttgart : Schäffer-Poeschel, 2003, S. 160-168
  49. Aufl. St. Ingbert : Röhrig, 1998 (Sprechen und Verstehen Bd. 15)
  50. SEARLE, John R.: Intentionality : An essay in the philosophy of mind. Cambridge : Cambridge Univ. Press, 1983
  51. LONDON, Manuel: Job feedback : Giving, seeking, and using feedback and performance improvement. Mahwah, NJ : Lawrence Erlbaum associates, Publishers, 1997 (Series in applied psychology)
  52. FIEHLER, Reinhard: Kann man Kommunikation lehren? Zur Veränderbarkeit von Kommunikationsverhalten durch Kommunikationstrainings. In: BRÜNNER, Gisela;
  53. GEIßNER, Hellmut K.: Kommunikationspädagogik : Transformationen der 'Sprech'- Erziehung. St. Ingbert : Röhrig, 2000 (Sprechen und Verstehen 17)
  54. SCHMIDT, Thomas: Kommunikationstrainings erfolgreich leiten : Der Seminarfahrplan. 1.
  55. BIRKENBIHL, Vera F.: Kommunikationstraining : Zwischenmenschliche Beziehungen erfolgreich gestalten. 31., aktualisierte Auflage. München : mvg-Verl., 2010
  56. KALVERKÄMPER, H.: Kommunikative Kompetenz. In: Historisches Wörterbuch der Rhetorik Online (2012). URL
  57. FINKENZELLER, Hermann ; RIEMER, Sabine: Kompetenz und Reflexion : Kompetenzen beschreiben, beurteilen und anerkennen. 1. Aufl. Augsburg : ZIEL, 2013 (Grundlagen der Weiterbildung)
  58. PAWLOWSKI, Klaus: Konstruktiv Gespräche führen : Fähigkeiten aktivieren, Ziele verfolgen, Lösungen finden. 4., aktualisierte Aufl. München [u.a.] : Reinhardt, 2005
  59. SYNDER, Mark: self-monitoring of expressive behavior. In: Journl of Personality and Social Psycology 30 (1974), Nr. 4, S. 526-537 -Überprüfungsdatum 2016-12-01
  60. KUCKARTZ, Udo ; BUSCH, Julia: Mixed Methods in der Evaluation. In: KUCKARTZ, Udo;
  61. SHADISH, William R. ; WYE, Christopher: New directions for program evaluation. In: SHADISH, William R. (Hrsg.): Guiding principles for evaluators. San Francisco : Jossey-Bass, 1995 (New directions for program evaluation, no. 66, (summer 1995)), S. 19--26
  62. DAUBER, Heinrich ; ZWIEBEL, Ralf: Professionelle Selbstreflexion aus pädagogischer und psychoanalytischer Sicht. Bad Heilbrunn : J. Klinkhardt, 2006 (Schriftenreihe zur humanistischen Pädagogik und Psychologie)
  63. HÖRMANN, Hans: Psychologie der Sprache. Verb. Neudr. Berlin u.a : Springer, 1970
  64. HOLLA, Bernhard: Qualitätsentwicklung in der Weiterbildung durch praxisorientierte Evaluation. Frankfurt am Main {[u.a.] : Lang, 2002 (Europäische Hochschulschriften
  65. HERBIG, A. F. ; WESSELA, E.: Qualitätsmanagement und interne Unternehmenskommunikation. In: GEIßNER, H. K.; HERBIG, A. F.; WESSELA, E. (Hrsg.): Wirtschaftskommunikation in Europa : Attikon, 1999, S. 81-96
  66. SEILER, Tina; HERBIG, Albert F.: Qualitätssicherung, Evaluation und Controlling im Bereich Training und Beratung. In: sprechen, Heft 41 (= 1/2004), S. 12-27" (Deutsche Gesellschaft für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung e. V. 2004, S. 75)
  67. SEILER, Tina ; HERBIG, Albert F.: Qualitätssicherung, Evaluation und Controlling im Bereich Training und Beratung. In: Sprechen (2004), Nr. 41, S. 12-27
  68. DENZIN, Norman K.: Research act. a theoretical introduction to sociological methods. 2.ed. New York, 1978
  69. CRESWELL, John W.: Research design : Qualitative, quantitative, and mixed method approaches. 2nd ed. Thousand Oaks, Calif : Sage Publications, 2003
  70. SCHNORRENBERG, Jo E.: Rhetorische Kommunikation als Gegenstand von Erwachsenenbildung: Erwartungen und Versprechungen in illusionärerer
  71. PETERS, John Durham: Speaking into the air : A history of the idea of communication. Paperback ed. Chicago, Ill : Univ. of Chicago Press, 2000
  72. GEIßNER, Hellmut: Sprechwissenschaft : Theorie der mündlichen Kommunikation. 2., durchges. Aufl. Frankfurt am Main : Scriptor-Verl, 1988
  73. JOINT COMMITTEE ON STANDARDS FOR EDUCATIONAL EVALUATION: Standards for evaluations of educational programs, projects, and materials. New York : McGraw-Hill, 1981
  74. LUFT, Joseph ; INGHAM, H.: The Johari Window: a graphic model of awareness in interpersonal relations. In: Human relations training news 5 (1961), Nr. 9, S. 6-7
  75. SHANNON, Claude Elwood ; WEAVER, Warren: The mathematical theory of communication. Urbana Ill : The Univ. of Illinois Press, 1949
  76. JOINT COMMITTEE ON STANDARDS FOR EDUCATIONAL EVALUATION: The program evaluation standards. Thousand Oaks, CA : Sage Publications, 1994
  77. SCHON, Donald A.: The reflective practitioner : How professionals think in action. New ed. 22. August : Taylor & Francis Ltd, 1991
  78. KNAPP, Mark L. ; DALY, John A.: The Sage handbook of interpersonal communication. 4th ed. Thousand Oaks, Calif : Sage Publications, 2011
  79. JOHNSON, R. B. ; ONWUEGBUZIE, A. J. ; TURNER, L. A.: Toward a Definition of Mixed Methods Research. In: Journal of Mixed Methods Research 1 (2007), Nr. 2, S. 112-133
  80. BIRKENBIHL, Michael: Train the trainer : Arbeitshandbuch für Ausbilder und Dozenten ; mit
  81. WEST, Richard L. ; TURNER, Lynn H.: Understanding interpersonal communication : Making choices in changing times. 2nd ed., enhanced. Boston : Wadsworth, 2011
  82. RUBNER, Angelika: Unterwegs zur funktionierenden Gruppe : Die Gestaltung von
  83. REISCHMANN, Jost: Weiterbildungs-Evaluation : Lernerfolge messbar machen. 2. Aufl. Augsburg : ZIEL, 2006 (Grundlagen der Weiterbildung)
  84. LANGMAACK, Barbara ; BRAUNE-KRICKAU, Michael: Wie die Gruppe laufen lernt : Anregungen zum Planen und Leiten von Gruppen. Ein praktisches Lehrbuch. 8. Aufl. [S.l.] : Beltz, 2010
  85. BALZER, Lars: Wie werden Evaluationsprojekte erfolgreich? : Ein integrierender theoretischer Ansatz und eine empirische Studie zum Evaluationsprozess. Landau : Verl. Empirische Pädagogik, 2005
  86. PABST-WEINSCHENK, Marita: Wie wird in spechwissenschaftlich fundierten Kommunikationstrainings gelernt? -Versuch einer sprechwissenschaftlichen Antwort auf die angewandte Gesprächsforschung. In: Sprechen (2009), Nr. 47, S. 34-45
  87. BOHLE, Ulrike ; KÖNIG, Ekkehard: Zum Begriff des Performativen in der Sprachwissenschaft. In: Paragrana : internationale Zeitschrift für historische Anthropologie 10 (2001), Nr. 1, S. 13-34
  88. SAVIGNY, Eike von (Mitarb.): Zur Theorie der Sprechakte : How to do things with words. Zweite Auflage. Stuttgart : Reclam, 1998 (Universal-Bibliothek
  89. DEGEVAL E.V.: Gesellschaft für Evaluation e.V. URL http://www.degeval.de/de/home/, 2017a -Überprüfungsdatum 2017-05-22
  90. THIELEMANN, Simon: Kompetenzbereich Sprechen & Zuhören Konzept für das Vortragen in der Schule. URL https://www.dgss.de/newsletter/dgss-ktuell-12014/, 2014 - Überprüfungsdatum 2017-04-12
  91. BECK, Christiane: Vom vir bonus der antiken Rhetorik zum "ideal speaker" der modernen Sprechwissenschaft. URL https://www.dgss.de/newsletter/dgss-ktuell-22015/, 2015 - Überprüfungsdatum 2017-04-12


* Das Dokument ist im Internet frei zugänglich - Hinweise zu den Nutzungsrechten