Publikationsserver der Universitätsbibliothek Marburg

Titel:Entwicklung stationärer Phasen für die Ionenchromatographie zur Trennung von Kohlenhydraten
Autor:Grimm, Andreas
Weitere Beteiligte: Seubert, Andreas (Prof. Dr.)
Veröffentlicht:2006
URI:https://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z2006/0124
DOI: https://doi.org/10.17192/z2006.0124
URN: urn:nbn:de:hebis:04-z2006-01241
DDC: Chemie
Titel(trans.):Development of stationary phases for the separation of carbohydrates with ion chromatography
Publikationsdatum:2006-07-20
Lizenz:https://rightsstatements.org/vocab/InC-NC/1.0/

Dokument

Schlagwörter:
Latex, Latex, Ionenchromatographie, Carbohydrates, Stationary phases, Ionenes, Kohlenhydrate / Chemie, Ion chromatography, Stationäre Phasen, Ionene
Referenziert von:

Zusammenfassung:
Diese Arbeit umfasst die Herstellung und Charakterisierung von neuen stationären Phasen zur Trennung von Kohlenhydraten mittels Anionenchromatographie und elektrochemischer Detektion. Auf hochquervernetzten PS-DVB-Harzen konnten durch Chloromethylierung, Beschichtung und pfropfpolymerisation unterschiedliche Typen von Oberflächenmodifizierungen durchgeführt werden, die zu präfunktionalisierten Trägermaterialien führten. Die anschließende Funktionalisierung mit verschiedenen Aminen und Diaminen führte zu stabilen Anionenaustauschern hoher Kapazität und Trennleistung und konnten erfolgreich zur Trennung von Kohlenhydraten eingesetzt werden. Auf dem Gebiet der agglomerierten Ionenaustauscher wurde das bewährte Konzept der Latexaustauscher weiterentwickelt und durch die Immobilisierung von polykationischen Ketten in Form von Ionenen erweitert. Die Struktur der Ionene ist durch eine Vielzahl an verfügbarenMonomeren sehr variabel und die erhaltenen Ionenaustauscher zur Trennung von Kohlenhydraten geeignet. Trends und Trenneigenschaften aller hergestellten Phasen wurden untersucht und unter dem Aspekt der Eignung zur Trennung von Kohlenhydraten untereinander verglichen.

Summary:
This thesis comprises the development and characterisation of new stationary phases for the separation of carbohydrates with ion chromatography and electrochemical detection. The support particles were highly crosslinked PS-DVB-resins. Chloromethylation, coating and grafting techniques were used to introduce functional groups to the surface of the support particles. These lead to stable anion exchanger materials with high capacity for the separation of carbohydrates after functionalisation with different amines and diamines. The well known concept of agglomerated ion exchangers was advanced and enhanced by the immobilisation of polycationic chains of so called ionenes. The high availability of monomers applicable for ionene synthesis enables easy access to a wide variety of structures. The produced ion exchangers were suitable for the separation of carbohydrates. The chromatographic results of all resins were deliberated on aspects of applicability for the separation of carbohydrates.


* Das Dokument ist im Internet frei zugänglich - Hinweise zu den Nutzungsrechten