Lampert von Hersfeld und Eberhard von Fulda : Zwei gelehrte Mönche als kritische Repräsentanten ihrer benachbarten Reichsabteien in den Umbrüchen des 11. und 12. Jahrhunderts

Die hochmittelalterlichen Benediktinermönche Lampert von Hersfeld (vor 1028 - 1081/82) und Eberhard von Fulda (vor 1135 - nach 1165/68) erlebten in ihren benachbarten Reichsabteien im heutigen Osthessen in unterschiedlichen Phasen die einschneidenden Umbrüche des römisch-deutschen Reiches von der Mi...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Alles, Stefan
Format: Buch
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2011
Mittelalterliche Geschichte
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!