Die Differenzierung männlicher Keimzellen ist durch ein dynamisches Auftreten von kanonischen TAFs, TAF-Varianten sowie epigenetischen Modifikationen gekennzeichnet

Während der Spermatogenese differenzieren männliche Keimbahn Stammzellen zu Spermien, die das parentale Genom sicher zur Eizelle transportieren können. Dieser Differenzierungsprozess geht in seiner letzten Phase, der Spermiogenese, mit einer massiven Umstrukturierung der Zellen und einer Kompaktieru...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Klaus, Elisabeth Sabine
Beteiligte: Rathke, Christina (Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2015
Biologie
Schlagworte:
H4
TAF
H3
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!