In vitro Evaluation der Wirkung von Proteasominhibition auf Schilddrüsenkarzinomzellen

Das Schilddrüsenkarzinom ist die häufigste maligne Erkrankung der endokrinen Organsysteme. Während für gut differenzierte Schilddrüsenkarzinome wie das papilläre und follikuläre Karzinom sehr gute Therapieoptionen existieren, die ein 10-Jahresüberleben von bis zu 98 % ermöglichen, versagen diese bei...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Arndt, Tjadina
Beteiligte: Hoffmann, Sebastian (PD Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2014
Operative Medizin
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!