Cyclopentadienylidenphosphoran- und -phosphonimido-Komplexe:Das Isolobalkonzept als Leitfaden zur Entwicklung neuer Ligand-Metall-Strukturmotive

Beschrieben ist die Synthese und Charakterisierung von Phosphorylid- und Phosphonimido-Komplexen der Metalle der 4. Gruppe sowie des Vanadiums und des Chroms.

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Schröder, Fabian Georg
Beteiligte: Sundermeyer, Jörg (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2014
Chemie
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!
Beschreibung
Zusammenfassung:Beschrieben ist die Synthese und Charakterisierung von Phosphorylid- und Phosphonimido-Komplexen der Metalle der 4. Gruppe sowie des Vanadiums und des Chroms.
DOI:https://doi.org/10.17192/z2014.0240