Fragebögen und neuropsychologische Verfahren bei ADHS – Wege zur Verbesserung der Diagnostik?

Die Aufmerksamkeitsdefizit–/Hyperaktivitätsstörung (ADHS), mit den Kernsymptomen Unaufmerksamkeit, Impulsivität und motorische Unruhe, ist eine der häufigsten kinder- und jugendpsychiatrischen Erkrankungen weltweit, mit zum Teil schweren Beeinträchtigungen für Betroffene und deren Familien sowie eno...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Reh, Verena
Beteiligte: Christiansen, Hanna (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2013
Psychologie
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!