Kognitive Selbstaufmerksamkeit und neuropsychologische Leistungsdefizite bei Zwangserkrankungen

Die neuropsychologische Leistungsfähigkeit von Zwangserkrankten wurde bereits vielfach untersucht. Einer der häufigsten Befunde ist dabei eine Beeinträchtigung im visuellen Gedächtnis, während die verbale Gedächtnisleistung eher bei solchen Aufgaben reduziert ist, in welchen das zu lernende Mater...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Koch, Julia
Beteiligte: Exner, Cornelia (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2013
Psychologie
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!