Molekulare Quantifizierung der mCMV-Immunevasion

Die Kontrolle der murinen Cytomegalovirus (mCMV)-Infektion wird vom Organismus der Maus primär durch antivirale CD8 T-Zellen vermittelt. Diese erkennen auf MHC-Klasse-I-Molekülen präsentierte virale Peptide und lysieren die infizierte Zelle. Um der Immun¬kontrolle zu entkommen, entwickelte mCMV im L...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Lemmermann, Niels Arne Wilhelm
Beteiligte: Heeg, Klaus (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2009
Hygiene u. Med. Mikrobiologie mit Medizinaluntersuchungsamt
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!