Darstellung verschiedener Benzodiazepin-Glucuronide sowie die Testung der Benzodiazepine hinsichtlich ihres Interaktionspotentials im Phase-II-Metabolismus mit Opiaten

Die Glucuronide der Benzodiazepine (R,S)-Oxazepam, (R,S)-Temazepam und (R,S)-Lorazepam wurden durch enzymkatalysierte Synthese mit Hilfe von Schweinelebermikrosomen dargestellt. Das dabei jeweils entstandene Diastereomerengemisch, konnte durch präparative HPLC voneinander getrennt werden. Die result...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Pallmann, Tanja
Beteiligte: Käferstein, Herbert (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2007
Pharmazeutische Biologie
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!