Postoperative Analgesie und funktionelles Outcome nach komplexen Knieoperationen; ein prospektiver, randomisierter Vergleich: Psoaskompartment-Katheter versus Femoralis-Katheter versus kombiniertem Femoralis-und Ischiadicus-Katheter

Nach komplexen Knieeingriffen wird zu postoperativen Schmerztherapie häufig routinemäßig der Nervus femoralis-Block eingesetzt. Jedoch reicht dieser Block of nicht zur adäquaten Analgesie aufgrund Aussparung dorsaler Anteile des Kniegelenkes aus, die durch den N. ischiadicus sensibel versorgt werden...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Schwarz, Nadine
Beteiligte: Morin, A. (Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2006
Medizin
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!