Untersuchung der Rolle von PRMT1 bei der Estrogenrezeptor vermittelten Genaktivierung und Aufreinigung endogener PRMT1- und PRMT4- haltiger Proteinkomplexe

Die Modifikation der N-Termini von Histonen trägt zur Regulierung der Expression von Genen bei. Einzelmodifikationen oder Kombinationen regulieren den Verpackungsstatus des Chromatins. So Methylieren z. B. die Protein Arginin Methyltransferasen (PRMT) 1, 4 und 5 Arginine der Histone H2A, H3 und H4....

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Wagner, Sabine Astrid
Beteiligte: Bauer, Uta Maria (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2006
Molekularbiologie und Tumorforschung
Schlagworte:
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!