Interindividuelle Unterschiede in der Aktivität und Expression der Nitrosaminketon reduzierenden Enzyme 11beta-Hydroxysteroid-Dehydrogenase Typ 1 und Carbonylreduktase in der menschlichen Lunge

Das im Tabak und Tabakrauch enthaltene Nitrosamin 4-(Methylnitrosamino)-1-(3-pyridyl)-1-butanon (NNK) hat sich als besonders potentes Karzinogen bei der Entstehung des Lungenkrebses erwiesen. Wird es durch Cytochrom P 450-Enzyme aktiviert, kommt es nach der Entstehung elektrophiler...

Ausführliche Beschreibung

Gespeichert in:
Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Finckh, Clemens
Beteiligte: Maser, Edmund (Prof. Dr.) (BetreuerIn (Doktorarbeit))
Format: Dissertation
Sprache:Deutsch
Veröffentlicht: Philipps-Universität Marburg 2004
Pharmakologie und Toxikologie
Schlagworte:
NNK
11
PCR
Online Zugang:PDF-Volltext
Tags: Tag hinzufügen
Keine Tags, Fügen Sie den ersten Tag hinzu!