Auswirkungen eines nicht-medikamentösen Gewichtsreduktionsprogramms bei Schlaganfallpatienten auf Post-Stroke Depression, Lebensqualität und Demenz

Schlaganfälle stellen, nicht nur aufgrund der primären Mortalität und Morbidität, sondern auch durch sekundäre Krankheitsfolgen wie Depression, reduzierte Lebensqualität und kognitive Defizite ein gesellschaftliches und gesundheitsökonomisches Problem dar. Die Pflegebedürftigkeit und Abhängigkeit na...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Schmitt, Nicolas
Contributors: Winter, Yaroslav (PD Dr.) (Thesis advisor)
Format: Doctoral Thesis
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2021
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!

Internet

PDF Full Text

Holdings details from
Call Number: urn:nbn:de:hebis:04-z2021-03667
Publication Date: 2021-11-02
Date of Acceptance: 2021-08-31
Downloads: 20 (2024), 144 (2023), 140 (2022), 10 (2021)
License: https://rightsstatements.org/vocab/InC-NC/1.0/
Access URL: https://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z2021/0366
https://doi.org/10.17192/z2021.0366