Motologisch orientierte Gesundheitsförderung in Organisationen – dargestellt am Beispiel eines Orchesters

Gesundheitsförderung ist mittlerweile ein wichtiges Forschungsgebiet der Motologie. Im Fachdiskurs werden hierbei anthropologische Zugänge zum Phänomen der Gesundheit betont, welche das agierende Subjekt in den Mittelpunkt der Körper- und Bewegungsarbeit stellen. Etablierte Ansätze und Konzepte sin...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Berg, Stephan Johannes
Contributors: Seewald, Jürgen (Prof. Dr. phil.) (Thesis advisor)
Format: Dissertation
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2019
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!