Invasive und transkutane Vagusnervstimulation: Ein Vergleich beider Stimulationsarten hinsichtlich Effizienz sowie lebensqualitativer Aspekte bei therapierefraktärer Epilepsie - Untersuchungen durch das Epilepsiezentrum Marburg

Weltweit leiden etwa 50 Millionen Menschen unter einer Epilepsie, von denen ein Drittel unter antiepileptischer Medikation nicht anfallsfrei wird. Für diese Patienten besteht die Möglichkeit einer invasiven oder transkutanen Vagusnervstimulation. Ziel unserer Studie war die Analyse sowie Beurteilung...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Cordes, Natascha
Contributors: Knake, Susanne (Prof. Dr. med.) (Thesis advisor)
Format: Doctoral Thesis
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2019
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!

Internet

PDF Full Text

Holdings details from
Call Number: urn:nbn:de:hebis:04-z2019-04346
Publication Date: 2020-06-25
Date of Acceptance: 2019-10-23
Downloads: 192 (2024), 276 (2023), 372 (2022), 593 (2021), 106 (2020)
License: https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0
Access URL: https://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z2019/0434
https://doi.org/10.17192/z2019.0434