Prämenstruelle Beschwerden verstehen, diagnostizieren und behandeln. Randomisiert kontrollierte Studien zur Untersuchungkognitiv-behavioraler Ansätze bei der prämenstruellen dysphorischen Störung

Prämenstruell auftretende Symptome, beispielsweise Stimmungsschwankungen, erhöhte Reizbarkeit oder Schmerzen in der Brust, werden von 75% der Frauen im reproduktiven Alter berichtet, führen jedoch nicht automatisch zu einer Beeinträchtigung (Wittchen, Becker, Lieb, & Krause, 2002). Liegt eine B...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Janda, Carolyn
Contributors: Weise, Cornelia (Dr. rer. nat.) (Thesis advisor)
Format: Doctoral Thesis
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2015
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!

Internet

PDF Full Text

Holdings details from
Call Number: urn:nbn:de:hebis:04-z2015-04126
Publication Date: 2015-12-16
Date of Acceptance: 2015-11-19
Downloads: 68 (2024), 372 (2023), 604 (2022), 668 (2021), 634 (2020), 460 (2019), 213 (2018)
License: https://rightsstatements.org/vocab/InC-NC/1.0/
Access URL: https://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z2015/0412
https://doi.org/10.17192/z2015.0412