Die Bedeutung der 64-Zeilen-Dual-Energy-CT-Angiographie in der Diagnostik von pAVK-Patienten mit kritischer Extremitätenischämie und/oder schweren Claudicatio-Beschwerden : Ein Vergleich der axialen Bilder mit dem Goldstandard der Digitalen Subtraktionsangiographie

Die Dual-Energy-CT-Angiographie (DECTA) bietet als nicht invasives Diagnoseverfahren eine sehr gute Darstellung multisegmentaler Stenosen, Gefäßwandverkalkungen und Stents. Durch ihre hohe Verfügbarkeit und die im Vergleich zur Magnetresonanz-Angiographie geringeren Kosten hat sie so einen hohen Ste...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Wilhelm, Theresa
Contributors: Heverhagen, J. (Prof. Dr. Dr.) (Thesis advisor)
Format: Doctoral Thesis
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2013
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!

Internet

PDF Full Text

Holdings details from
Call Number: urn:nbn:de:hebis:04-z2013-04628
Publication Date: 2013-08-14
Date of Acceptance: 2013-07-11
Downloads: 18 (2024), 122 (2023), 181 (2022), 209 (2021), 240 (2020), 125 (2019), 77 (2018)
License: https://rightsstatements.org/vocab/InC-NC/1.0/
Access URL: https://archiv.ub.uni-marburg.de/diss/z2013/0462
https://doi.org/10.17192/z2013.0462