Neuartige fettfreie Drug-Delivery-Systeme für das Narkotikum 2,6-Diisopropylphenol

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Solubilisierung von Wirkstoffen. Dabei wurden Co-Polymere verwendet und es wurden zwei veschiedene Konzepte zur Solubilisierung verfolgt. Die Eigenschaften der hergestellten Lösungen wurden mit Licht-Mikroskopie, DLS und UV/VIS-SPektroskopie untersucht...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Main Author: Dick, Sonja
Contributors: Wendorff, Joachim H. (Prof. Dr.) (Thesis advisor)
Format: Doctoral Thesis
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2007
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!
Description
Summary:Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Solubilisierung von Wirkstoffen. Dabei wurden Co-Polymere verwendet und es wurden zwei veschiedene Konzepte zur Solubilisierung verfolgt. Die Eigenschaften der hergestellten Lösungen wurden mit Licht-Mikroskopie, DLS und UV/VIS-SPektroskopie untersucht.
DOI:10.17192/z2008.0140