Sterzhausen Revisited - Literarische Schlaglichter auf ein modernes Dorf

Schon lange pulsiert das Leben auf dem Land nicht mehr nur an den Polen von Idylle und Abgehängt-Sein. Doch was macht ein modernes Dorf dann aus? Wie lässt sich sein Herzschlag erspüren? Was festigt und was gefährdet das Dorfgewebe, wo entsteht Kontakt oder Konfl ikt und auf welchen Ebenen hat s...

Full description

Saved in:
Bibliographic Details
Published in:Online-Schriften aus der Marburger kulturwissenschaftlichen Forschung und Europäischen Ethnologie : Sonderband (Band 2)
Main Authors: Peikert, Franziska, Kuppler, Tim, Niepel-Siemon, Katharina, Tunç, Eda, Wildhagen, Darius, Zado, Nora Marleen
Contributor: MakuFEE e.V. (Issuing body)
Contributors: van Elsbergen, Antje
Format: Sammelband
Language:German
Published: Philipps-Universität Marburg 2021
Subjects:
Online Access:PDF Full Text
Tags: Add Tag
No Tags, Be the first to tag this record!
Description
Summary:Schon lange pulsiert das Leben auf dem Land nicht mehr nur an den Polen von Idylle und Abgehängt-Sein. Doch was macht ein modernes Dorf dann aus? Wie lässt sich sein Herzschlag erspüren? Was festigt und was gefährdet das Dorfgewebe, wo entsteht Kontakt oder Konfl ikt und auf welchen Ebenen hat sich das Miteinander in den letzten Jahrzehnten verändert? Im vorliegenden Band richten sechs Studierende der Empirischen Kulturwissenschaft ihren Fokus auf das mittelhessische Sterzhausen, das als Schauplatz und Forschungsgegenstand im Film „Zum Beispiel Sterzhausen – Jugendliche und ihr Dorf“ schon 1976 überregionale Aufmerksamkeit erhielt. Menschen und ihren Lebensgeschichten, Wünsche und Sorgen, Orte der Zusammenkunft und Entzweiung und Besonderheiten im Alltäglichen eines Dorfs sind Gegenstand der Kurzbeiträge, die eine bunte Collage aus Lyrik, Prosa, Dialogen und inneren Monologen ergeben und zeigen: In Sterzhausen passiert viel mehr, als man auf den ersten Blick sieht.
Physical Description:120 Pages
ISBN:3-978-8185-0559-2
DOI:https://doi.org/10.17192/es2021.0002