Oliver Kühschelm, Franz X. Eder, Hannes Siegrist (Hg.): Konsum und Nation. Zur Geschichte nationalisierender Inszenierungen in der Produktkommunikation

  • Sarah Dellmann
Schlagworte: Produktkommunikation

Autor/innen-Biografie

Sarah Dellmann

Sarah Dellmann ist Mitarbeiterin am Research Institute for History and Culture sowie am Department of Media and Culture Studies der Universität Utrecht (NL). Sie promoviert zu Niederlandedarstellungen in frühen visuellen Massenmedien. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereich visual culture, Frühes Kino und westeuropäische Mediengeschichte des 19. und 20. Jh. http://www.uu.nl/hum/nation-and-its-other.

Rubrik
Medien / Kultur