Steffen Hven: Cinema and Narrative Complexity: Embodying the Fabula

  • Max Bergmann

Autor/innen-Biografie

Max Bergmann

M.A., wissenschaftlicher Mitarbeiter am International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) an der Justus-Liebig-Universität Gießen; Studium der Amerikanistik und Medienkulturwissenschaft in München; Dissertationsprojekt zum Thema non-lineare Narration und digitale Netzwerkstrukturen im Film des 21. Jhd.; Forschungsschwerpunkte digitales Kino, Posthumanismus und Science-Fiction Film.

Veröffentlicht
2019-09-24
Rubrik
Fotografie und Film