Henry Taylor: Conspiracy! Theorie und Geschichte des Paranoiafilms

  • Deborah Wolf

Autor/innen-Biografie

Deborah Wolf

Deborah Wolf, M.A., promoviert seit Oktober 2018 am interdisziplinären Graduiertenkolleg „Faktuales und fiktionales Erzählen“ der Alber-Ludwigs-Universität Freiburg zu „9/11-Verschwörungstheorien auf YouTube“. Sie studierte Medienwissenschaft, Kunstgeschichte und Europäische Ethnologie in Marburg und arbeitet im DFG-geförderten Forschungsprojekt „Mediale Störungen. Strukturen und Funktionen von Fernsehsondersendungen in der politischen Medienkultur Deutschlands“.

Veröffentlicht
2019-03-28
Rubrik
Fotografie und Film