Ivo Ritzer: Medialität der Mise-en-scène: Zur Archäologie telekinematischer Räume

  • Bernd Herzogenrath

Autor/innen-Biografie

Bernd Herzogenrath

ist Professor
für amerikanische Literatur und Kultur an
der Goethe-Universität Frankfurt. Er ist der
Herausgeber von mehreren Essay-Bänden
zum amerikanischen Film sowie zu Film
als Philosophie. Derzeit plant er ein Projekt,
cinapses: thinking|film, das Wissenschaftler
aus den Bereichen Filmwissenschaft,
Philosophie und Neurowissenschaften
zusammenbringt (Mitglieder sind António
Damasio und Alva Noë). Außerdem ist er
(zusammen mit Patricia Pisters) Hauptherausgeber
der medienphilosophischen Buchreihe
thinking|media bei Bloomsbury.

Veröffentlicht
2018-11-28
Rubrik
Fotografie und Film