Johannes Weinzirl, Peter Heusser (Hg.): Bedeutung und Gefährdung der Sinne im digitalen Zeitalter

  • Tobias Held

Autor/innen-Biografie

Tobias Held

M.A., Designstudium in Dessau
und Münster; als Mitglied des PhD-Programmes
der Bauhaus-Universität Weimar
und gefördert durch das Promotionsstipendium
der Konrad-Adenauer-Stiftung
forscht er seit 2017 zu den Schwerpunkten
Design und Kommunikation.

Veröffentlicht
2018-08-27
Rubrik
Digitale Medien