Gunhild Berg, Magdalena Gronau, Michael Pilz (Hg.): Zwischen Literatur und Journalistik: Generische Formen in Periodika des 18. bis 21. Jahrhunderts

  • Hektor Haarkötter

Autor/innen-Biografie

Hektor Haarkötter

Prof. Dr., ist Fachbereichsleiter
Journalismus & Kommunikation
an der HMKW Hochschule für Medien,
Kommunikation und Wirtschaft in Köln;
studierte Deutsche Philologie, Philosophie,
Mittlere und Neuere Geschichte sowie
Soziologie in Rom und Göttingen; Promotion
mit einer Arbeit über Narratologie und
Medientheorie.

Veröffentlicht
2018-08-27
Rubrik
Buch, Presse und andere Druckmedien