Sammelrezension: GoT in Kürze

Autor/innen

  • Matthias Däumer

DOI:

https://doi.org/10.17192/ep2018.1.7766

Abstract

Jan Söffner: Nachdenken über ‚Game of Thrones’:
George R.R. Martins ‚A Song of Ice and Fire’
Paderborn: Wilhelm Fink 2017, 152 S., ISBN 9783770562091,
EUR 24,90

Kerstin Stutterheim: ‚Game of Thrones‘ sehen: Dramaturgie einer TV-Serie
Paderborn: Wilhelm Fink 2017, 132 S., ISBN 9783770562046,
EUR 24,90

Autor/innen-Biografie

Matthias Däumer

Dr., wissenschaftlicher
Mitarbeiter am Institut für Germanistik
der Universität Wien; Studium der Germanistik,
Theaterwissenschaft und Anglistik
in München und Mainz; Anstellungen an
Autorinnen und Autoren
den Universitäten Mainz, Gießen, Tübingen
und dem Zentrum für Literatur- und
Kulturforschung (Berlin). Dissertation zum
Thema Stimme im Raum und Bühne im Kopf:
Über das performative Potenzial der höfischen
Artusromane (Bielefeld: transcript, 2013);
Forschungsschwerpunkte: mittelalterliche
Jenseitsreisen, höfischer Roman, Mediengeschichte,
Serialität, Mittelalterrezeption
in Film, Comic und Fantasyliteratur.

Downloads

Veröffentlicht

2018-03-06

Ausgabe

Rubrik

Hörfunk und Fernsehen