Nathan Abrams (Hg.): Hidden in Plain Sight: Jews and Jewishness in British Film, Television, and Popular Culture

  • Sarah J. Ablett

Autor/innen-Biografie

Sarah J. Ablett

Dr. des, wissenschaftliche
Mitarbeiterin in der Abteilung Literaturund
Kulturwissenschaften des Instituts
für Anglistik und Amerikanistik der TU
Braunschweig; Studium der Anglistik,
Philosophie und des Literarischen Schreibens
and den Universitäten Hamburg,
Manchester, Heidelberg und Hildesheim;
Dissertation zur Rolle des Ekels in der
Dramentheorie und -praxis von Sophocles
bis Sarah Kane; Forschungsschwerpunkte:
zeitgenössisches britisches Theater, ästhetische
Theorien und britisch-jüdisches
Theater.

Veröffentlicht
2018-03-06
Rubrik
Medien / Kultur