Sarah Ertl: Protest als Ereignis: Zur medialen Inszenierung von Bürgerpartizipation

  • Simone Vrckowski

Autor/innen-Biografie

Simone Vrckowski

Simone Vrckovski, M.A., Lehrbeauftragte am Institut für Neuere Deutsche Literatur und Medien der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel; Studium der Neueren Deutschen Literatur und Medien, Anglistik und Europäische Ethnologie/Volkskunde in Kiel; Doktorandin der Medienwissenschaft; Forschungsschwerpunkte: Visual Language, Inszenierungen von Protest in Film und Comic, Künstliche Intelligenz im Film und Comic.

Veröffentlicht
2017-05-30
Rubrik
Medien / Kultur