Franziska Kuschel: Schwarzhörer, Schwarzseher und heimliche Leser: Die DDR und die Westmedien

  • Andy Räder

Autor/innen-Biografie

Andy Räder
Andy Räder, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medienforschung an der Universität Rostock; davor Kurator der Dauerausstellung „Traumfabrik – 100 Jahre Film in Babelsberg“ im Filmmuseum Potsdam; Promotionsprojekt über die Regiearbeiten des DEFA-Schauspielers Ulrich Thein für das Fernsehen der DDR, gefördert von der DEFA-Stiftung.
Rubrik
Medien / Kultur