Sammelrezension: Journalismus in der Falle?

  • Hektor Haarkötter

Abstract

John David Seidler: Die Verschwörung der Massenmedien:
Eine Kulturgeschichte vom Buchhändler-Komplott bis zur Lügenpresse

Uwe Krüger: Mainstream: Warum wir den Medien nicht mehr trauen

Julia Cagé: Rettet die Medien: Wie wir die vierte Gewalt gegen den Kapitalismus verteidigen

Autor/innen-Biografie

Hektor Haarkötter
Hektor Haarkötter, Prof. Dr., ist Fachbereichsleiter Journalismus & Kommunikation an der HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln; studierte Deutsche Philologie, Philosophie, Mittlere und Neuere Geschichte sowie Soziologie in Rom und Göttingen; Promotion mit einer Arbeit über Narratologie und Medientheorie.
Veröffentlicht
2017-03-07
Rubrik
Buch, Presse und andere Druckmedien