Florian Mundhenke, Fernando Ramos Arenas, Thomas Wilke (Hg.): Mashups: Neue Praktiken und Ästhetiken in populären Medienkulturen

  • Eckart Voigts

Autor/innen-Biografie

Eckart Voigts
Eckart Voigts, Prof. für Englische Literatur- und Kulturwissenschaft an der TU Braunschweig; vorher seit 2006 Professor an der Universität Siegen; Promotion über TV-Autor Dennis Potter sowie Habilitation über viktorianische Industrieromane und Proto-Science Fiction an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Publikation (Auswahl): Dystopia, Science Fiction, Post-Apocalypse (Trier: WVT, 2015), Reflecting on Darwin (Farnham: Ashgate, 2014), Janespotting and Beyond: British Heritage Retrovisions since the Mid-1990s (Tübingen: Narr, 2005), Introduction to Media Studies (Stuttgart: Klett Uni Wissen, 2004).
Veröffentlicht
2016-09-02
Rubrik
Medien / Kultur