Jens-Martin Loebel: Lost in Translation: Leistungsfähigkeit, Einsatz und Grenzen von Emulatoren bei der Langzeitbewahrung digitaler multimedialer Objekte am Beispiel von Computerspielen

Autor/innen

  • Harun Delibas

DOI:

https://doi.org/10.17192/ep2016.0.5831

Downloads

Veröffentlicht

2016-08-01

Ausgabe

Rubrik

Einblick in die Game Studies