Becker, Jürgen (Hg.): Beiträge zum Medienprozeßrecht

  • Christoph Degenhart

Autor/innen-Biografie

Christoph Degenhart

Christoph Degenhart, geb. 1949, Dr. jur. habil. 1980, Prof. an der Univ. Münster. Veröff. zu Staats- und Verwaltungsrecht, Wirtschaftsrecht, Atomrecht und Medienrecht.

Veröffentlicht
2006-09-19
Rubrik
Hörfunk und Fernsehen