Holzweißig, Gunter: Massenmedien in der DDR

  • Kurt Koszyk

Autor/innen-Biografie

Kurt Koszyk

Kurt Koszyk, geb. 1929, Dr. phil., Prof. am lnst. für Zeitungsforschung der Univ. Dortmund. Veröff. zu Pressegeschichte, Funktion und Struktur der Publizistik und Wirkung der Massenkommunikation.

Veröffentlicht
2006-09-19
Rubrik
Medien / Kultur