Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn: Sehsucht. Das Panorama als Massenunterhaltung des 19. Jahrhunderts

  • Ulrike Hick

Autor/innen-Biografie

Ulrike Hick

Ulrike Hick, geb. 1954, Dr. phil. 1982, habilitiert zur Geschichte praekinematographischer Wahrnehmung. Lehrbeauftragte am Institut für Neuere deutsche Literatur und Medien der Univ. Marburg. Veröff. zu Filmgeschichte, -ästhetik und -theorie.

Rubrik
Medien / Kultur