Volker Pantenburg: Farocki/Godard: Film as Theory

  • Chiara Marchini

Abstract

Wiedergelesen

Autor/innen-Biografie

Chiara Marchini
Chiara Marchini, M.St., Doktorandin am Institut für Medienwissenschaft der Philipps-Universität Marburg; studierte Kunstgeschichte und Germanistik am University College London und an der University of Oxford; 2009–2010 kuratorische Assistenz bei Extra City Kunsthal Antwerpen; 2010–2014 Volontariat und anschließend wissenschaftliche Mitarbeit am ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe.
Veröffentlicht
2016-05-31
Rubrik
Mediengeschichten