Wolfgang Müsse: Die Reichspresseschule – Journalisten für die Diktatur? Ein Beitrag zur Geschichte des Journalismus im Dritten Reich

Autor/innen

  • Rudolf Stöber

DOI:

https://doi.org/10.17192/ep1995.4.4596

Autor/innen-Biografie

Rudolf Stöber

Rudolf Stöber, geb. 1959, M.A., wiss. Mitarbeiter am Inst. für Publizistik der FU Berlin und Dozent an der Univ. Lüneburg.

Downloads

Veröffentlicht

1995-11-18

Ausgabe

Rubrik

Buch, Presse und andere Druckmedien