Aiga Seywald: Die Presse der sozialen Bewegungen 1918-1933. Linksparteien, Gewerkschaften, Arbeiterkulturbewegung, Anarchismus, Jugendbewegung, Friedensbewegung, Lebensform, Expressionismus

  • Kurt Koszyk

Autor/innen-Biografie

Kurt Koszyk
Kurt Koszyk, geb. 1929, Dr. phil., Professor am Inst. für Zeitungsforschung der Univ. Dortmund. Veröff. zu Pressegeschichte, Funktion und Struktur der Publizistik und Wirkung der Massenkommunikation.
Veröffentlicht
1995-02-18
Rubrik
Buch, Presse und andere Druckmedien