Ulrich Struve (Hg.): Der imaginierte Findling. Studien zur Kaspar-Hauser-Rezeption

Autor/innen

  • Birgit Gottschalk

DOI:

https://doi.org/10.17192/ep1996.4.4177

Autor/innen-Biografie

Birgit Gottschalk

Birgit Gottschalk, geb. 1960, Dr. phil., Studium der Germanistik und Romanistik in Siegen, Orléans und Santiago de Compostela. Wissenschaftliche Mitarbeiterin im SFB 240 der Univ.-GH Siegen, Forschungsschwerpunkte: Weibliche Kreativität zur Zeit der Romantik und Medienwertungshandeln unter besonderer Berücksichtigung geschlechtsspezifischer Fragestellungen.

Downloads

Veröffentlicht

1996-09-18

Ausgabe

Rubrik

Buch, Presse und andere Druckmedien