Christoph Klimke: Wie sind alle in Gefahr. Pasolini. Ein Prozeß

Autor/innen

  • Ulrike Hick

DOI:

https://doi.org/10.17192/ep1996.1.4131

Autor/innen-Biografie

Ulrike Hick

Ulrike Hick, geb. 1954, Dr. phil., habilitiert zur Geschichte praekinematographischer Wahrnehmung, Lehrbeauftragte am Inst. für Neuere deutsche Literatur und Medien der Univ. Marburg, Veröff. zu Filmgeschichte, -ästhetik und -theorie.

Downloads

Veröffentlicht

1996-02-18

Ausgabe

Rubrik

Fotografie und Film