Oliver Keutzer, Sebastian Lauritz, Claudia Mehlinger, Peter Moormann: Filmanalyse

  • Steffi Schültzke

Autor/innen-Biografie

Steffi Schültzke
Steffi Schültzke, Dr. phil., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Dept. für Medien und Kommunikation; Studium der Deutschen und Englischen Literatur sowie Medienwissenschaften, 2008 Promotion zum Thema Propaganda für Kleinbürger: Heitere Dramatik im DDR-Fernsehen (Leipzig: Leipziger Universitätsverlag, 2009). Forschungsinteressen: Dokumentarfilm, medienwissenschaftliche Lehre, Kinderkino in Europa, Verhältnis von Theorie und Praxis.
Veröffentlicht
2015-12-03
Rubrik
Fotografie und Film