Der Körper des Zuschauers. Elemente einer somatischen Theorie des Kinos

  • Thomas Morsch

Autor/innen-Biografie

Thomas Morsch
Thomas Morsch, geb. 1967, promoviert z. Zt. am Institut für Film-, und Fernsehwissenschaft der Ruhr-Unversität Bochum zum Thema ,,Körper-Wahrnehmung- Medien". Gelegentl. Mitarbeiter der Frankfurter Zeitschrift für Sexualforschung.
Veröffentlicht
1997-08-18
Rubrik
Perspektiven