Netzwerk Bildphilosophie (Hg.): Bild und Methode: Theoretische Hintergründe und methodische Verfahren der Bildwissenschaft

  • Sebastian Gerth

Autor/innen-Biografie

Sebastian Gerth

Sebastian Gerth, M.A., seit 2011 Doktorand am Graduiertenkolleg „Communication and Digital Media“ an der Universität Erfurt mit dem Dissertationsprojekt Mentale und mediale Bilder der Ägyptischen Revolution (AT). Studium der „Medien- und Kommunikationswissenschaft“, „Psychologie“ sowie „Wirtschaftswissenschaften“ an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (2005-2010). Außeruniversitäre Berufstätigkeit in der Markt-, Marketing- und Kommunikationsforschung (2010-2012), Forschungsaufenthalte in Ägypten (2013-2014) und in Washington, D.C. (2015). Lehraufträge für kommunikationswissenschaftliches Arbeiten, Medienwirkungsforschung und Methoden.

 

Veröffentlicht
2015-06-01
Rubrik
Im Blickpunkt