Gerd Gemünden, Roger F. Cook (Hg.): The Cinema of Wim Wenders. Image, Narrative, and the Postmodern Condition

  • Johannes von Moltke

Autor/innen-Biografie

Johannes von Moltke

Johannes von Moltke, geb. 1966, Wiss. Mitarbeiter am Institut für audiovisuelle Medien der Univ. Hildesheim, Redaktion Montage/AV, Veröff. zum Neuen Deutschen Film, Cultural Studies und zur Trapp-Familie. Forschungsschwerpunkte: Populäre Genres (Heimat, Melodrama), Stars, Neuer Deutscher Film.

Rubrik
Fotografie und Film